Unsere Motoren bezeichnen wir gerne als „Herzstücke“ unserer gesamten Produktpalette.
Wir setzen dabei auf Schrittmotoren, Gleichstrommotoren und Servomotoren höchster Qualität – denn genau wie das Herz eines Menschen sollen unsere Motoren jederzeit im Takt bleiben. Und das dauerhaft und jederzeit! Gerne informieren wir Sie ausführlich über die von uns eingesetzten Motoren und stehen Ihnen für Beratungsgespräche jederzeit telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Schrittmotoren

Schrittmotoren sind Bewegungssysteme, die eine hohe Positioniergenauigkeit ermöglichen, mit ihrer hohen Leistung bereits bei niedriger Drehzahl, ihrem Haltemoment und der Möglichkeit, die Schritte in Mikroschritte aufzuteilen, können Schrittmotoren direkte und präzise Bewegungen in einem kleinen Volumen ausführen.

Gleichstrommotoren

Ein bürstenloser Gleichstrommotor (BLDC) ist ein Synchron-Elektromotor, der mit Gleichstrom (DC) betrieben wird und ein elektronisch gesteuertes Kommutierungssystem anstelle eines mechanischen Kommutierungssystems auf Bürstenbasis besitzt. Bei solchen Motoren sind Strom und Drehmoment, Spannung und Drehzahl linear miteinander verknüpft.

Servomotoren

Ein Servomotor ist definiert als ein automatisches Gerät, das eine Fehlerkorrekturroutine verwendet, um seine Bewegung zu korrigieren. Der Begriff Servo kann für andere Systeme als einen Servomotor verwendet werden; Systeme, die einen Feedback-Mechanismus wie einen Encoder oder ein anderes Feedback-Gerät verwenden, um die Bewegungsparameter zu steuern.