Filamentextruder

Filamentextruder verwenden Granulat aus Kunststoff, um dieses unter Druck und Wärmeeinwirkung kontinuierlich aus einer Matritze herauszupressen. Der dabei entstehende, theoretisch endlose Strang aus Kunststoff dient dabei später als Ausgangsmaterial für Ihre 3D-Druckerzeugnisse. Die Herstellung von Filament im eigenen Haus hält die Kosten niedrig und ermöglicht es Ihnen, individuelle Filamente nach Ihren Ansprüchen herzustellen. In vielen Fällen ist die Qualität eigener Filamente dabei wesentlich höher als bei vergleichbaren Produkten aus dem Handel – denn schließlich entscheiden alleine Sie, aus welchem Granulat Sie Ihren Rohstoff herstellen. Für eine optimale Wertschöpfungskette empfehlen wir Ihnen zusätzlich zu unseren Extrudern den Einsatz eines Shredders. So bleibt der gesamte Prozess von der Herstellung der Filamente über die Anfertigung der Modelle bis zum anschließenden Recyclingprozess vollständig unter Ihrer Kontrolle.

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu den Vorteilen, die eine kombinierte Verwendung unserer Produkte bietet. Sprechen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns darauf, Sie von unserer Technik begeistern zu dürfen!

Hobby Line

Professional Line